Seit Mai 2014 wurde mir das Rufzeichen DK7FM zugeteilt, und noch immer habe ich keine neuen QSL Karten. Dienste wie globalqsl & co sind mir nicht das Wahre, sowohl die Zuverlässigkeit als auch das Eigene und Klassische fehlen mir da.
Daher habe ich heute bei safer-print neue Karten bestellt. Die einzige Online-Druckerei, bei der ich sogar den Begriff QSL Karte gefunden habe. Bislang bin ich auf Postkarten oder Flyer mit stärkerem Papier und entsprechender Veredelung ausgewichen, jedoch ist das von der IARU empfohlene Format 14x9cm doch irgendwie besser.
Den Preis von € 46 (1000 Stk.) finde ich völlig OK, im Vergleich dazu verlangen die einschlägigen Verlage und Lieferanten doch irgendwie unverhältnismäßig viel.

Ach ja, so schaut das Ganze aus:

Und wieder neue QSL Karten
Markiert in:         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.