Der GFK Mast von DX-Wire lässt sich nach kurzer Modifikation an dem Fuß zum drauf fahren befestigen, und schwupp di wupp höre ich nur noch „BIG SIGNAL“ von allen Gegenstationen. Auch mit 60W.
Nun bedarf es nur noch einem Tuner der ein bisschen kleiner ist als der MFJ im Shack, und dann sollte den /p Aktivitäten nix mehr im Wege stehen!
Die Anpassung auf parallele Zuleitung ist schon fertig.

Bild
rechts der 10m GFK Mast, links eine 2m/70cm Porty HB9CV
Bild
Schellen fixieren den Mast ohne dass er durch Scheuern beschädigt wird.
Bild
fast fertige Anpassleitung von PL auf Parallelleitung
Vertical Doublet 10/15m
Markiert in:             

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.